ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf English  ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf Français  ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf Espanol  ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf Italiano  ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf Niederländisch 

Bischofsreut - ferien-urlaub-bayerischerwald.de

Ferienunterkünfte in Bischofsreut

Leider wurden keine Ergebnisse gefunden!



Bischofsreut im Bayerischen Wald

Der staatlich anerkannte Erholungsort Bischofsreut im Bayerischen Wald, nahe der deutsch-tschechischen Grenze, wurde 1705 gegründet und gehört heute, wie auch Frauenberg, zur Gemeinde Haidmühle und zum Landkreis Freyung-Grafenau.Die Bischofsreuter Waldhufen in einer Höhenlage von knapp 1.000 Metern sind eine bedeutende Kulturlandschaft mit einer faszinierenden Tier- und Pflanzenwelt und historischen Zeugnissen der menschlichen Nutzung. Das Leben im Grenzgebiet mit seinen rauen, langen Wintern und den kargen Böden war gewiss nicht einfach, dies wird auch dem Besucher bei den Erlebniswanderungen und Mitmachaktionen des „KulturLandschaftsMuseum Grenzerfahrung“ bewusst. Genauso offenbart sich dem Gast aber auch die Einzigartigkeit dieser Landschaft, wenn farbenfrohe Blumenwiesen, urtümliche Viehweiden, Wässerwiesen, das verlassene Dorf Leopoldsreut, alte Nutzpflanzen, seltene Orchideen und geheimnisvolle Moore passiert werden, all dies untermalt von Geschichten, Anekdoten und Legenden, erzählt durch Fachkundige.

Wer die einmaligen Landschaften von oben betrachten möchte, sollte den Weg zum über 1.330 Meter hohen Dreisesselberg mit seinen bizarren Felsformationen und zum 1.167 Meter hohen Haidel mit Aussichtsturm nicht scheuen. Das weitläufige Wandernetz der Region führt jedoch nicht nur zu den beiden Hausbergen, mehrere Rundwanderwege und Winterwanderwege sowie der 1,5 km lange Waldlehrpfad in Bischofsreut mit 13 Informationstafeln laden im Sommer und im Winter zu gemütlichen Spaziergängen, Nordic Walking Ausflügen und ausgiebigen Wandertouren ein. Die außergewöhnliche Natur kann übrigens auch auf dem Drahtesel oder auf dem Rücken der Pferde, wo ja bekanntlich das Glück der Erde liegt, erkundet werden.
Mit gepflegten Loipen, Rodelwiesen, Abfahrten von leicht bis mittelschwer, Skischulen, Winterwanderwegen sowie Pferdekutsch- und Schlittenfahrten präsentiert sich Bischofsreut und seine Umgebung als Ziel für einen gelungenen Winterurlaub.

Ein Muss bei einem Urlaub in Bischofsreut sind natürlich auch die Sehenswürdigkeiten der charmanten Ortschaft, wie die 1870 erbaute Pfarrkirche St. Valentin, die Kapelle St. Wolfgang und die Kapelle St. Nepomuk mit der lebensgroßen, ausgehöhlten Figur des Heiligen Johann von Nepomuk, die wegen ihrer Vergangenheit als Schmuggelversteck für Saccharin von den Einheimischen als „Saccharin-Heiliger“ bezeichnet wird.

Im Gemeindehaus erwartet die Feriengäste das Bauern- und Waldmuseum Bischofsreut, das Interessierten einen Einblick in die heimische Flora und Fauna sowie in die regionale Vergangenheit gewährt und anhand vielerlei Exponate, wie Werkzeuge, Skimodelle und Hausrat, das historische Leben und Arbeiten in und um Bischofsreut dokumentiert.

Nicht nur für Kinder ein Erlebnis ist der Märchenwald Bischofsreut, auch Erwachsene werden von den Figuren aus bekannten Märchen, wie „Hänsel und Gretel“, „Dornröschen“, „Aschenputtel“, „Der Froschkönig“, „Rotkäppchen“, „Rumpelstilzchen“, „Schneewittchen“, „Die Bremer Stadtmusikanten“ und „Tischlein deck dich“, begeistert sein. Hier werden Kindheitserinnerungen geweckt.
Wegen der Nähe zur Grenze lohnt ferner ein Ausflug in die Tschechische Republik, Grenzübergänge sind Bischofsreut-Marchhäuser und Haidmühle-Nové Údoli.

Zum touristischen Angebot des im Bayerischen Wald gelegenen staatlich anerkannten Erholungsortes Bischofsreut zählen weiterhin attraktive Unterkunftsbetriebe. Ob Bauernhof, Ferienhaus, Pension, Ferienwohnung, Gästehaus, Hotel, Privatzimmer - die Gastfreundschaft ist dem Urlauber gewiss.
 

  SUCHE VERFEINERN
Hotel
Pension
Gästehaus
Privatzimmer
Ferienwohnung
Ferienhaus

Unterkunftsart:

Ortschaft:

Lage:

Personenanzahl:

Sterne:

Preis in €:




  WERBUNG