ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf English  ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf Français  ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf Espanol  ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf Italiano  ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf Niederländisch 

Lalling - ferien-urlaub-bayerischerwald.de

Ferienunterkünfte in Lalling

Treffer 1 - 1 (von 1 insgesamt)
bildUrlaub 1 Ferienbild

Landgasthof Bayerwald - Hotel - Zimmer - Lalling
Landgasthof Bayerwald
Landgasthof BayerwaldSterne
Preis in €: ab 30.00 € (Person pro Tag)

Treffer 1 - 1 (von 1 insgesamt)
bildUrlaub 1 Ferienbild


Lalling im Bayerischen Wald

Die Gemeinde Lalling befindet sich im Naturpark Bayerischer Wald, rund 10 km von Kirchberg im Wald entfernt, im Lallinger Winkel. Das Gemeindegebiet gehört zum Landkreis Deggendorf, umfasst eine Fläche von 2796 Hektar und zählt knapp 1.600 Bürger. Lalling, Schaufling, Hunding und Grattersdorf bilden zusammen die Verwaltungsgemeinschaft Lalling.

1148 wurde Lalling erstmals in einer Urkunde benannt und seit 2004 trägt die idyllisch gelegene Ortschaft das Prädikat „staatlich anerkannter Erholungsort“. Der Lallinger Winkel ist wegen seiner windgeschützten Lage und dem damit verbundenen milden Klima ein ideales Gebiet für den Obstanbau, was ihm den Beinamen „Obstschüssel des Bayerischen Waldes“ einbrachte. So ist es nicht verwunderlich, dass auch in Lalling der Obstbau eine bedeutende Rolle spielt und sich symbolisch ein Apfel im Wappen der Gemeinde zeigt. Insbesondere zur Obstblütezeit ist der Lallinger Winkel und damit auch Lalling selbst ein schönes Reiseziel, das mit seiner lieblichen Landschaft besticht.

Kleine Obstbauern und Landwirte prägen diese malerische Gegend im Bayerischen Wald und die Feriengäste sind herzlich dazu eingeladen, die Betriebe zu besichtigen und die Produkte der Region zu probieren, beispielsweise auf dem Apfelhof Lallinger, der neben Tafelobst leckere Säfte und Schnäpse herstellt und vertreibt. Natürlich gibt es allerlei Festlichkeiten rund um den Obstbau im Lallinger Winkel, zum Beispiel den Obst- und Bauernmarkt Lalling, der regulär am 3. Sonntag im Oktober auf dem Lallinger Dorfplatz stattfindet, und das Lallinger Mostfest mit Töpfermarkt auf dem Dorfplatz und am Zehentstadel, das am letzten Maiwochenende oder am ersten Juniwochenende zelebriert wird. Dann wird unter anderem die einzige Mostkönigin der Bundesrepublik gekürt und auf dem Töpfermarkt, im Übrigen einer der schönsten des Bayerischen Waldes, vielerlei Keramikkunst angeboten.

Organisator des Lallinger Töpfermarktes ist die Töpferei Lutz Pflugk in Lalling, die seit 1981 besteht und auch Führungen durch die hauseigene Werkstatt ermöglicht.In Panholling, einem Ortsteil der Gemeinde Hunding, warten ein Streuobsterlebnisgarten und der Steuobsterlebnispfad Lallinger Winkel, der über die Geschichte des regionalen Obstanbaus, Sorten und über die Bedeutung der Streuobstwiesen informiert.

Anziehungspunkte der Gemeinde Lalling sind ferner die Pfarrkirche St. Stephanus von 1723 mit der „Türkenmadonna“, der knapp 6 Hektar große Feng Shui Kurpark mit malerischem Kursee, die Kapelle am Ranzingerberg sowie die Ortsteile Gerholling und Datting mit ihren historischen, bewohnten Häusern, die einem Museum gleichen und als Ensembles unter Denkmalschutz stehen.

Vom Fahrzeug- und Kunstmuseum Streicher werden sicherlich nicht nur Auto- und Motorradfans begeistert sein. Zu bestaunen gibt es neben Automobilen - vom Rolls Royce über Ford bis hin zum Ferrari und vom Klassiker über den Rennwagen bis hin zum Luxusfahrzeug - Motorrädern und Modellen im Maßstab 1:87, darunter viele Raritäten, Arbeiten des berühmten Glaskünstlers Kristian Klepsch. Nicht nur für Naturliebhaber ein Muss sind das Hochmoor Tote Au, die etwa 600 Jahre alte und circa 30 Meter hohe Linde im Ortsteil Euschertsfurth sowie die Lallinger Schneeglöckerlwiese kurz nach der Schneeschmelze, wenn mehrere Tausende Märzenbecher (Große Schneeglöckchen) blühen.

Weitere Freizeitaktivitäten bieten die Wanderwege von Lalling, der Lehrbienenstand, die Schießabende der Schützenvereine, Kegelbahnen, Tennisplätze, Kutschfahrten sowie in den Wintermonaten präparierte Langlaufloipen, Skikurse, geräumte Winterwanderwege und Pferdeschlittenfahrten. Für einen angenehmen Aufenthalt sorgen obendrein die freundlichen Gästehäuser, Pensionen, Ferienwohnungen, Privatzimmer, Gaststuben, Hotels und Ferienhäuser von Lalling und Umgebung.
 

  SUCHE VERFEINERN
Hotel
Pension
Gästehaus
Privatzimmer
Ferienwohnung
Ferienhaus

Unterkunftsart:

Ortschaft:

Lage:

Personenanzahl:

Sterne:

Preis in €:




  WERBUNG