ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf English  ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf Français  ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf Espanol  ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf Italiano  ferien-urlaub-bayerischerwald.de auf Niederländisch 

Mauth - ferien-urlaub-bayerischerwald.de

Ferienunterkünfte in Mauth

Treffer 1 - 7 (von 7 insgesamt)
bildUrlaub 1 Ferienbild

Ferienwohnungen - Brigitte - Ferienwohnung - Mauth - bayerischerwald
Ferienwohnungen -  Brigitte
Ferienwohnungen - Brigitte FSterne
Preis in €: ab 35.00 € (2 Personen pro Tag)
Max. Personen: 5

Ferienwohnung Christina - Ferienwohnung - Mauth - bayerischerwald
Ferienwohnung Christina
Ferienwohnung Christina FSterne
Preis in €: ab 34.00 € (2 Personen pro Tag)
Max. Personen: 4

Feienwohnung Christa - Ferienwohnung - Mauth - bayerischerwald
Feienwohnung Christa
Feienwohnung Christa FSterne
Preis in €: ab 26.00 € (2 Personen pro Tag)
Max. Personen: 6

Ferienwohnung Kellermann - Ferienwohnung - Mauth - bayerischerwald
Ferienwohnung Kellermann
Ferienwohnung Kellermann
Preis in €: ab 32.00 € (2 Personen pro Tag)
Max. Personen: 5

Ferienhaus Stadler - Ferienhaus - Mauth - bayerischerwald
Ferienhaus Stadler
Ferienhaus Stadler
Preis in €: ab 45.00 € (2 Personen pro Tag)
Max. Personen: 4

Ferienwohnung Draxinger - Ferienwohnung - Mauth - bayerischerwald
Ferienwohnung Draxinger
Ferienwohnung Draxinger
Preis in €: ab 30.00 € (2 Personen pro Tag)
Max. Personen: 4

Scottish Highlander Guesthouse - Pension - Zimmer - Mauth
Scottish Highlander Guesthouse
Scottish Highlander Guesthouse
Preis in €: ab 39.50 € (Person pro Tag)

Treffer 1 - 7 (von 7 insgesamt)
bildUrlaub 1 Ferienbild


Mauth im Bayerischen Wald

Die rund 2.900 Hektar umfassende Gemeinde Mauth befindet sich im Naturpark Bayerischer Wald, nahe der deutsch-tschechischen Grenze, dem Nationalpark Bayerischer Wald und dem Nationalpark Šumava. Freyung liegt etwa 12 km vom staatlich anerkannten Erholungsort Mauth entfernt, Spiegelau rund 22 km.

Zur Gemeinde am Goldenen Steig, welche dem Landkreis Freyung-Grafenau zuzuordnen ist und etwa 2.500 Einwohner zählt, gehören weiterhin die Ortsteile Heinrichsbrunn, Neuhütte, Zwölfhäuser, Spicking, Hohenröhren, Annathal, Vierhäuser, Bärnbachruhe und Finsterau. Letztere Ortschaft verfügt über einen Grenzübergang ins tschechische Bučina und ist vor allem wegen des Freilichtmuseums bekannt.

Das Freilichtmuseum Finsterau zeigt das historische Leben und Arbeiten der bäuerlichen Bevölkerung des Bayerischen Waldes anhand von originalen Hütten, Häusern, Höfen, Hausrat sowie Werkstätten und natürlich dürfen die Holzkapelle und das urgemütliche Wirtshaus im Freilichtmuseum nicht fehlen.
Besucher erhalten jedoch nicht nur durch die großen und kleinen Exponate einen Einblick in das oft beschwerliche Leben jener Zeiten. Verschiedene Vorführungen - beispielsweise das Brotbacken im Holzbackofen, Schmiedearbeiten und Holzhandwerk -, Tiere, Märkte sowie Mitmachaktionen und Workshops, unter anderem in der Kräuterwerkstatt, beim Papierschöpfen, der Seifenherstellung oder dem Stoffdruck, „beleben“ den Aufenthalt im Freilichtmuseum Finsterau und vermitteln Wissenswertes. Historisches Flair erwacht auch in Mauth zu neuem Leben, zumindest alle drei Jahre, wenn beim Heimatfest Korbbinder, Steinmetze und andere alte Berufsgruppen ihr Können zeigen und Musikgruppen durch die Straßen ziehen.

Auch bei Urlaubern, die bei der Wahl ihres Reiseziels Wert auf sportliche Aktivitäten legen, sammelt die Gemeinde Mauth Pluspunkte. Neben Wanderungen und Radtouren durch wildromantische Landschaften, schwimmen und schweißtreibenden Tennismatches können die Feriengäste beim Skaten auf der Rollerstrecke Finsterau - mit Streckenführungen von leicht bis schwer und in herrlicher Lage - die eigene Kondition testen.

Wer seinen nächsten Winterurlaub plant, sollte das schneesichere Mauth im Auge behalten. Echtes Langlaufvergnügen verspricht das Loipennetz mit mehr als 100 km, das bis nach Tschechien führt (Personalausweis nicht vergessen!). Mit dem Skilift in Mauth, dem Funpark Mauth, 60 km Winterwanderwegen, Schneeschuhtouren, dem Skistadion Finsterau (beleuchtete Nachtloipe), Eisstockschießen und Eislaufen auf Naturbahnen sowie Fackelwanderungen sollte für jeden Gast die passende Aktivität dabei sein. Auf die kleinen und großen Besucher warten überdies Rodelhänge, Schneeballschlachten und das Bauen eisiger Wintermänner.

Auf den Spuren heimischer Flora und Fauna wandeln Urlauber im Otterhaus - einer Ausstellung zum Thema Fischotter - bei der Touristeninformation in Mauth, im Tier-Freigelände bei Neuschönau und Informationszentrum Hans-Eisenmann-Haus oder auch bei einer Kräuterwanderung.

Dank der klimatischen Verhältnisse wachsen in der Gemeinde Mauth nämlich eine Vielzahl an Wild- und Heilkräutern. Doch nicht nur dies ist Grund für den Beinamen „Kräutergemeinde“, zweifelsohne tragen die angebotenen ausgiebigen Kräuterwanderungen unter fachkundiger Leitung und die Kräutergärten der Gemeinde zu diesem bei. Einige Übernachtungs- und Gastronomiebetriebe offerieren überdies eine kräuterorientierte Speisekarte.

Übrigens stehen den Besuchern insgesamt mehr als 1.400 Betten in Gästehäusern, Privatzimmern, Pensionen, Ferienwohnungen, Ferienhäusern und Hotels in der Gemeinde Mauth zur Verfügung.
 

  SUCHE VERFEINERN
Hotel
Pension
Gästehaus
Privatzimmer
Ferienwohnung
Ferienhaus

Unterkunftsart:

Ortschaft:

Lage:

Personenanzahl:

Sterne:

Preis in €:




  WERBUNG